Fr

02

Aug

2019

Exzellente Apfel Crumble

 

 Zutaten:

 

  • 1 Kg. Äpfeln
  • 1 Bio-Zitrone
  • Prise Zimt
  • 3EL Kokosblütenzucker
  • 50 g Mandeln fein gemahlen
  • 4 EL Kokosöl
  • 70 g Cranberry 
  • 100 g Dinkelmehl
  • 50 g  Haferflocken 
  • 50 g Grieß
  • 50 g Buchweizenmehl

 

 Zubereitung:

 

Mehl, Grieß und Mandel mit Kokosblütenzucker und Haferflocken fein Hacken, 

Kokosöl leicht erwärmen, das flüssigen Öl mit dem Mehl vermischen,

alles zum Teig verkneten.

den Teig eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

 

Äpfeln waschen, schälen, vierteln, die Kernhäuser entfernen,

würfeln 

auf eine Auflaufform verteilen, mit Zitronensaft beträufeln und mit Zimt  bestreuen, 

die Cranberries untermischen

auf dem Teig die Streuseln reissen, auf die Äpfeln verteilen.

im vorgeheiztem Backoffen bei 170 ° Umluft 30 Minuten backen.

aus dem Offen nehmen, abkühlen lassen.

 

 Apfel Crumble schmeckt warm oder kalt. 

mann kann es z.B. mit Vanilleeis als Dessert servieren.

 


Di

16

Jul

2019

Spinat Tarte mit Cherrytomaten

 

Zutaten:

 

  • 1 Päckchen Tarteteig
  • 400 g Babyspinat
  • 100 g Cherrytomaten
  • 150 g Feta
  • 2 Zehe Knoblauch
  • 2 cm Ingwerscheibe
  • 2 Zwiebel
  • 2 Zweige Petersilie
  • 2 Zweige Koriander
  • Ein Paar Basilikum-Blätter
  • Olivenöl, Tellicherry Pfeffer, Himalaya Salz, Muskatnuss, 

 

Zubereitung:

 

Spinat spülen, gut abtrocknen

Öl in der Pfanne erwärmen

Knoblauch und Ingwer schälen, fein hacken, andünsten

den Spinat dazu geben, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken

die Blätter fallenlassen

 

den Teig in einer mit etwas Öl vorbereitete Auflaufform auslegen, 

und mit etwas Öl bepinseln

Zwiebel schälen, würfen, über den Teig verteilen

den Spinat drauf legen, Tomaten halbieren und über Spinat verteilen

Feta würfeln und dazugeben

Petersilie, Koriander und Basilikum klein hacken 

über die Füllung verteilen

mit Salz und Pfeffer abschmecken

 

im vorgeheiztem Offen bei 180° C 30 Min. backen

 


Sa

22

Jun

2019

Frutti di bosco con basilico

 

 Zutaten:

 

  • 250 Gram Quark 4% Fettgehalt
  • 1 Teelöffel Agavennsirup*
  • 1Teelöffel Rum
  • 1Bund Basilikumblätter
  • 100 Gram Beerenfrüchte (Blaubeeren, Himbeeren)
  • Minze-Blätter zum Dekorieren 

 Zubereitung:

 

Basilikumblätter abspülen

Quark mit Agavensirup*und  Rum verrühren

1/3 der Quark-Masse mit und Basilikumblätter 

und 3/4 der Quark-Masse mit den Früchten

mit dem Mixer cremig pürieren

zum Dekorieren ein paar Früchte auf die Seite legen

in die Glasschüsseln erst die grüne Creme einfüllen

dann vorsichtig die rosa Creme auftragen

mit den Beerenfrüchten und Minze-blättern schmücken

 

* Agavensirum kann man natürlich durch Reissirup, Kokosblütenzucker, Stevia oder Ahornsirup ersetzen


Mo

17

Sep

2018

Wildlachsrisotto

mehr lesen

Mo

27

Aug

2018

Wildlachs mit Kurkumareis

mehr lesen

Mi

08

Aug

2018

Polnische Knödel mit Zwetschgen

mehr lesen

Di

24

Jul

2018

Erdbeerenschaum

mehr lesen

Sa

21

Jul

2018

Aprikosenkuchen

mehr lesen

Do

12

Jul

2018

Wildlachs- Birnen-Salat

mehr lesen

Do

14

Sep

2017

Galia Melone- Cocktailtomaten Salat

mehr lesen

Mo

04

Sep

2017

Gefüllte Kugel-Zucchini

mehr lesen

Do

24

Aug

2017

Mungo Bohnensalat

mehr lesen

Mo

21

Aug

2017

Pannacota mit Himbeeren Mousse

mehr lesen

Sa

19

Aug

2017

Bohnensalat mit Tomaten und Salakis

mehr lesen

Fr

18

Aug

2017

Biskuit Mini-Pfannkuchen mit Erdbeeren

mehr lesen

Di

01

Aug

2017

Cocktailgarnelen im Filoteig mit Schwarzreis und Koriandersojasoße

mehr lesen

Do

27

Jul

2017

Frühstückchen

mehr lesen

Mi

19

Jul

2017

Gefüllte Auberginen

mehr lesen

Do

06

Jul

2017

Kornelkirsche Vanille Mouse

mehr lesen

So

02

Jul

2017

Polpette di Melanzane/ Auberginenbratlinge

mehr lesen

Fr

30

Jun

2017

Tomaten mit Mozzarella

mehr lesen

Mo

26

Jun

2017

Sommer

mehr lesen