· 

Süßkartoffelsuppe

 

Zutaten:

 

  • 3 Süßkartoffeln
  • ein Stück Sellerie
  • ½ Porree
  • 2 Petersilienzweige
  • 1 weiße Zwiebel
  • eine Handvoll Süßkartoffelchips*
  • Salz, Pfeffer, Chili –Pfeffer, Sojasauce,
  • frischer Koriander
  • 1 EL Cremè fraîche
  • Olivenöl

 

Zubereitung:

 

die Gemüse putzen und schälen

in die Stücke schneiden

in 2,5 Liter Wasser kochen bis die weich werden

den Topf vom Herd nehmen

den Porree herausnehmen

die Rest-Zutaten mit einem Elektrostab fein pürieren

Creme fraîche untermischen

mit Salz, Pfeffer, Chili -Pfeffer und Sojasauce abschmecken

 

*

Süßkartoffelchips

sind ehrältlich im Handel.

Wer aber die selber vorbereiten möchte

braucht eine Süßkartoffel schälen und über eine Reibe in sehr dünne Scheiben hobeln

ein Backblech mit Öl bepinseln

die Kartoffeln Scheiben auslegen, mit Salz und Pfeffer bestreuen

im Backoffen bei 200°C 10-15 Minuten braten

abkühlen und trocken legen